Fette-Reifen-Rennen

Am 17.07.2016 starteten einige RSC Flitzer in Nordhausen zum jährlichen „Fette Reifen Rennen“. Die U11 musste 3 Runden á 1,2 km fahren, die U14 5 Runden. Die Aufregung vor dem Start war riesengroß, da es für die meisten Kinder das erste Rennen überhaupt war. Die Eltern hatten vor dem Start auch vieeel Puls und Gänsehaut. Bei den U11 belegte Tim Melchert einen hervorragenden 3. Platz mit einer Zeit von 6:59, Robin Fischer den 8. Platz mit 7:25, Nico Sandritter den 10. Platz mit 7:42 und Tom Louis Krug den 13. Platz mit 8:12. Bei den Mädchen holte Sophia Föll den 3. Platz mit einer Zeit von 8:24.

Gleich im Anschluss starteten die Kinder der U14. Hier konnte Moritz Kögel einen super 4. Platz holen mit einer Zeit von 10:37, Dario Babic belegte den 12, Platz in 12:32 und Zoe Ueltzhöffer als jüngste Starterin im Feld den 4. Platz bei den Mädchen mit einer Zeit von 12:56. Beide Rennen waren von Beginn an sehr schnell und unsere Juniorbiker haben sich super geschlagen.

Von den „älteren“ Flitzern startete Neville Oesselke auf der 32,5 km langen Marathonstrecke und erreichte mit einer Zeit von 1h 57min (44 min. vor seinem Vater!) das Ziel.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer wünschen euch Silvia und Markus (und macht weiter so!)